Privatsphäre und Datenschutz

Neben der Kundenzufriedenheit legen wir sehr viel Wert auf den vertraulichen Umgang mit Ihren Daten. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG). Wir schätzen das uns entgegengebrachte Vertrauen und wenden daher äußerste Sorgfalt an, um persönliche Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen:
  
1. Cookies und Javascript
Korrekt eingesetzt, erleichtern diese beiden Browserfunktionen die Benutzerführung. Leider sind diese Funktionen angreifbar und können von Eindringlingen missbraucht werden. Deshalb funktioniert unser Webshop auch ohne Cookies und ohne Javascript.
Der Bestellvorgang wird dadurch nicht auf Ihrem Rechner, sondern auf unserem Webserver gespeichert. Wird ein Bestellvorgang nicht abgeschlossen, erfolgt nach ca. 45 Minuten ohne Benutzereingabe die Löschung dieser Daten und des Warenkorbs. Als Konsequenz ist es daher leider nicht möglich, eine angefangene Bestellung nach beliebiger Unterbrechung später an der selben Stelle weiterzuführen.

2. Sichere Übertragung und Datenspeicherung.
Ihre Daten und insbesondere die Angaben zur Zahlungsabwicklung sind durch moderne technische Sicherheitssysteme und zusätzliche Berechtigungsverfahren geschützt. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt (SSL - Schlüsselaustausch mit RSA, 1024 bit und Datenaustausch mit RC4, 128 bit):
Trotzdem werden alle Kundendaten nach erfolgreicher Übermittlung der Bestellung an unser internes, gesichertes Warenwirtschaftssystem auf dem Webserver wieder gelöscht. Da wir bewusst kein Online-Kundenkonto führen, ist dessen Manipulation somit unmöglich. 
Wiederkehrende Kunden müssen deswegen auch bei Folgebestellungen die Adresse erneut eingeben. Benutzen Sie bitte einfach die automatische Ausfüllhilfe des Browsers, um diesen Vorgang zu beschleunigen.

3. Rundschreiben und Mitteilungen per Email.
Abgesehen von auftragsbezogenen Emails versenden wir gelegentlich kurze Nachrichten mit Produktneuigkeiten. Wir setzen dabei auf Qualität und nicht auf Quantität. Sie können den Newsletter jederzeit abonnieren und wieder abbestellen. Dazu senden Sie uns einfach eine Email mit Ihrer Kundennummer und der Betreffzeile "Rundschreiben abonniert", bzw. "Rundschreiben abbestellt".

4. Keine Weitergabe personenbezogener Daten.
Nur die zur Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden verarbeitet und gespeichert. Bei Bestellungen personalisierter Lizenzen wird die Adresse des Lizenznehmers an den Hersteller, oder eine vom Hersteller benannte, autorisierte Registrationsstelle weitergeleitet. Um Ihre Bestellung ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. Von diesen Ausnahmen abgesehen, erfolgt keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte.


Zurück
7ty Proof
Parse Time: 0.183s